Willkommen bei der Ürtekorporation

Die Ürtekorporation Stansstad, also die Vorgängerin der heutigen Gemeinde, lässt sich bis ins 13. Jahrhundert zurückverfolgen. Bis zirka 1420 war die Ürte ein Teil der Genossenkorporation Stans und wurde in diesem Jahr selbstständig.

mehr erfahren

Aktuelles

Ürtegemeinde

Aufgrund der momentan sehr heiklen Lage mit den hohen Covid-19 Ansteckungen im Kanton und in der ganzen Schweiz, hat der Ürterat beschlossen die Ürtegemeinde vom Freitag, 7. Mai 2021 nicht durchzuführen.

Wir werden die Sachgeschäfte zu den Traktanden innert nützlicher Frist schriftlich an euch versenden. Die Abstimmungen erfolgen mittels beigelegtem Antwortkuvert.

Schwandhütte

Ab 1. Mai 2021 steht die renovierte Hütte und neue Feuerstelle der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Immobilien und Miet­wohnungen

Als Inhaberin der Liegenschaft Seehof bietet die Ürtekorporation Stansstad äusserst attraktive Mietwohnungen in einer gut erschlossenen, idyllischen Umgebung.

mehr erfahren

Forst und
Waldwirtschaft

Die Ürtekorporation Stansstad ist mit 201 Hektaren Wald die grösste Waldbesitzerin der Gemeinde. Die restliche Waldfläche teilen sich viele private Waldbesitzer

mehr erfahren

Landwirtschaft und Landwirtschafts­betriebe

Die Ürtekorporation Stansstad ist stolze Besitzerin von zwei Landwirtschafts­betrieben. Die beiden Betriebe befinden sich in Obbürgen und Malters.

mehr erfahren